Zeigt alle 2 Ergebnisse

  • Syntech Vitamin D3 | 270 Registerkarten

    12.17

    Vitamin D wird oft als „Sonnenvitamin“ bezeichnet, da der Körper Vitamin D selbst produziert, wenn die Haut direkt dem Sonnenlicht ausgesetzt ist. Die ultravioletten B-Strahlen der Sonne werden vom Cholesterin in der Haut absorbiert und schnell in Vitamin D3 (Cholecalciferol) umgewandelt. Vitamin D3 wird dann zur Leber transportiert und in Calcifediol (25(OH)D) umgewandelt. Um den Vitamin-D-Status einer Person zu bestimmen, werden diese 25(OH)D-Serumspiegel im Blut gemessen.

    Etwa 50% der Bevölkerung weltweit leiden an einem Vitamin-D-Mangel, und es betrifft alle ethnischen Gruppen und alle Altersgruppen. Es gibt mehrere Faktoren, die bestimmen, ob jemand einen Vitamin-D-Mangel hat. Beeinflussende Beispiele: Jahreszeit, Lebensstil (Indoor- oder Outdoor-Aktivitäten), Breitengrad und/oder Wohnort, Hautfarbe, Alter, Verwendung von Sonnenschutzmitteln etc.

    Vitamin D kommt selten in normaler Nahrung vor, daher kann eine Nahrungsergänzung helfen.

     

  • Syntech-ZMA | 90 Kapseln

    15.94

    ZMA ist ein Zink-Magnesium-Produkt angereichert mit Vitamin B6. Es unterstützt mehrere gesundheitliche Eigenschaften und wird daher häufig von Sportlern verwendet. Zink und Magnesium spielen beispielsweise eine Rolle bei der Entwicklung eines athletischen Körpers, da sie zu einer normalen Proteinsynthese und einem ausgewogenen Stoffwechsel von Fettsäuren und Kohlenhydraten beitragen.

     

Ende des Inhalts

Ende des Inhalts